Wer wir sind und was wir wollen?

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die digitalen Werte zu schützen. Entwicklungen, Trends und Sicherheitslücken zu beobachten und zu dokumentieren. Mit Artikeln, Studien und Interviews wollen wir unseren Lesern praxisrelevante Informationen aus den Bereichen Security & Data Privacy geben und dabei mit nützlichen Tipps zur Einhaltung von Anforderungen an die IT-Sicherheit und den Datenschutz im Unternehmen beitragen.

  • Sind Ihre Daten ausreichend geschützt? Glauben Sie, dass Firewall und Virenscanner als einziger Schutz ausreichend sind?
  • Wie gewährleisten Sie die Sicherheit Ihrer Webanwendungen? Und sind Ihre Infrastruktur und Ihre IT-Systeme vor Angriffen geschützt?

Was beschäftigt unsere Experten und wo sehen wir die Gefahren von Datenverlust?

Wir wollen Antworten geben, um damit auch Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte in den Unternehmen zu unterstützen und unsere Fachkompetenzen rund um die IT-Sicherheit unter Beweis zu stellen.

Unsere Blogbeiträge behandeln sowohl aktuelle Diskussionen, als auch schon umgesetzte Lösungen die wir in unserer Beratungspraxis für unsere Kunden brauchen. Daraus werden wir in erster Linie auch Blogbeiträge generieren. Wo das aus unserer Sicht hilfreich ist, werden wir mit gesonderten Hintergrundbeiträgen in bestimmte Diskussionen oder Lösungen einführen.

Fragen zur IT-Sicherheit und Datenschutz werden an unterschiedlichsten Orten, von Blogs bis hin zu klassischen Tageszeitung, zum Teil recht hysterisch diskutiert. Dabei ist häufig weder der fachliche Hintergrund, noch die Motivation der Autoren transparent. Wie unternehmensrelevant ist eine gerade aufflammende Diskussion über die Anforderungen an die IT-Sicherheit oder den nötigen Datenschutz? Wir wissen aus eigener Erfahrung wie ärgerlicher es ist, wenn sich im Verlauf einer Diskussion herausstellt, dass eine politische oder akademische Diskussion keiner Maßnahme im Unternehmen bedarf. Sollten wir im Einzelfall einen Beitrag zu einer solchen Diskussion veröffentlichen, machen wir den fehlenden Handlungsbedarf der Unternehmen deutlich.

Diese Beiträge sind ausschließlich die persönliche Meinungen des jeweiligen Autors und Experten.